GÄSTEBUCH

 
 
 
 
 
 
 
657 Einträge
Christoph Christoph aus Mühlheim schrieb am 4. September 2019 um 13:39
Tolles Erlebnis / tolles Team. Es war alles super organisiert und hat perfekt geklappt. Das muss einfach jeder mal gemacht haben 🙂
Andrea Regenscheit Andrea Regenscheit aus 78354 Sipplingen schrieb am 4. September 2019 um 09:12
Hallo Zusammen, am 30.08.2019 war mein Tandem-Fallschirmsprung mit "Coolman Michel"! Hab mich total sicher gefühlt und hat riesigen Spaß gemacht. Es war unbeschreiblich toll und ich weiß, es wird nicht der letzte gewesen sein. Werde Euch auf jeden Fall weiterempfehlen!! War das ultimative, beste Geburtstagsgeschenk, dass ich bisher bekommen habe. Ganz liebe Grüße Andrea
Diana John Diana John aus Radolfzell-Stahringen schrieb am 4. September 2019 um 08:49
Hey ihr Lieben, es war so mega geil mit Euch zu springen. Ich hatte wirklich Angst und bin sowas von glücklich das ich es gemacht habe. Ich kriege das Grinsen immer noch nicht aus dem Gesicht;-)))). Und Michl vielen Dank es war sehr lustig mit Dir und meine Bedenken hast du komplett weggeblasenen. Falls meine Tochter nächstes Jahr den Mut immer noch hat sind wir wieder am Start. Vielen Dank nochmal an das Team und besonders Herzliche Grüße Diana
Iris Dettweliler Iris Dettweliler aus Esslingen schrieb am 4. September 2019 um 05:43
Supernettes Team. Der Flug über den Bodensee war einfach mega. Danke Euch!!!!
Dieter Zuber Dieter Zuber aus München schrieb am 3. September 2019 um 15:53
Bin froh über meinen 2. Sprung mit Joey. Der offene und freundliche, freundschaftliche Umgang mit mir seit meiner Anfrage, das Zu- und Eingehen auf mich (ich bin neugierig) und die Gespräche in der „Warteschleife“ sind einmalig. Danke Joey! Muß ich betonen dass der Sprung in all seinen Teilen - Steig-und Rundflug im Alpenvorland, Ausstieg, freier Fall, Öffnung des Schirms, Flug und Landung - in Wiederholung ein noch schöneres Erlebnis war. Ich komme wieder! Schade um den schnellen Abschied. Tut mir leid, dass ich nicht länger bleiben konnte.
Margit Margit aus Kolbermoor schrieb am 2. September 2019 um 21:24
Letzten Samstag, am 31.8.2019, war´s endlich soweit. Ich bin mit einem fröhlichen Fan-Club nach Bad Tölz gekommen und war sehr überrascht, daß hier Unmengen Leute zugange waren. Eigentlich war ich nicht besonders aufgeregt, da ich volles Vertrauen in meine Begleitung hatte. Das war dann natürlich auch gerechtfertigt und es war wirklich ein phänomenales Erlebnis! Der Ruck aus dem Flugzeug war dann schon ein besonderer Kick, doch den freien Fall und auch den Fallschirmflug konnte ich in vollen Zügen genießen! Der Joey ist ein super Typ, wie auch die Tandemmeister Martin und Norbert. Es war mein cooltstes Geburtstagsgeschenk, seit ich auf dieser schönen Erde bin und ich kann allen nur empfehlen, sich auch einfach mal zu trauen!
Ulli Coym Ulli Coym aus Valley bei Holzkirchen schrieb am 1. September 2019 um 22:46
Hallo zusammen, ich habe gestern 31.08.19 in Bad Tölz einen Tandemsprung gemacht. Das Einweisungsteam hat uns super auf den Sprung vorbereitet und dann ging es ab in den Orbit! Bei super Wetter mit extremer Fernsicht schupste mich mein Profiguide aus dem Flieger und ab ging es im freien Fall, gefühlte ca. 30 Sekunden. Adrenalin pur!! Nach der Fallschirmöffnung ging es beschaulich nach unten mit einigen selbst gesteuerten Drehungen! Die Landung war schnell und etwas hart. Ich spüre noch heute mein Steißbein! Beim nächsten Sprung nehme ich mir ein Kissen mit!! Alles super gelaufen, Danke.
Gregor und Conny Gregor und Conny aus Bad-Tölz schrieb am 1. September 2019 um 20:11
Wir hatten viel Spaß! Vielleicht ja mal wieder 🙂
Peggy Peggy aus Pfullendorf schrieb am 20. August 2019 um 15:55
Am 18.8. ist ein Traum in Erfüllung gegangen.Es war unschreiblich! Danke an Andy für den tollen Flug.Ich habe mich zu jeder Zeit sicher gefühlt.Würde es jederzeit wieder machen.Tolles Team,vielen Dank für dieses Erlebnis.Bin schon gespannt auf das Video und die Fotos.
Patrizia Patrizia aus Burdinski schrieb am 20. August 2019 um 08:04
Ein rießiges Dankeschön an das Team von humanflights!!! Vergangenen Samstag war es mit dem Sprung endlich soweit. Nach dem der letzte Sprungtermin Anfang Juli aus wettertechnischen Gründen ausgefallen ist, konnten wir ganz unkompliziert einen neuen Termin vereinbaren. Vielen Dank dafür, Ihr seit ein tolles Team, bei Euch fühlt man sich willkommen und wohl. Bis nächstes Jahr!!
Sascha Wagner Sascha Wagner aus Hofheim schrieb am 19. August 2019 um 12:09
Klasse Team und super Organisation ? Wieder ein geiles Erlebnis mit einem super Tandemmaster !! Danke Andy ?. Immer wieder gerne mit Euch ?
Stefan Bartz Stefan Bartz aus Immendingen schrieb am 18. August 2019 um 14:37
Vielen Dank an das Team von Humanflights !! War ein Geiles Erlebnis hat super Spaß gemacht und war eine Super Erfahrung!! Wir sehen uns auf alle Fälle nächstes Jahr wieder, definitiv ??? Vielen Dank
Florian Florian schrieb am 18. August 2019 um 13:49
Gesprungen bin ich an einem Samstag im August 2019. Die Anfahrt zum Flugplatz Pfullendorf ist gut ausgeschildert. Vor Ort sind genügend kostenfreie Parkplätze vorhanden. Auf dem kleinen Regionalflugplatz gibt es ein gemütliches Restaurant inklusive öffentlich zugänglicher Toiletten. Gestartet wird auf einer Rasenpiste mit Drainage. Das Team von humanflights war mit 4 Fluglehrern und 2 weiteren Mitgliedern vor Ort. Pünktlich um 9.30 Uhr angekommen, musste ich zuerst einen doppelseiten Fragebogen ausfüllen in dem neben den Personalien auch der gesundheitliche Zustand abgeklärt wurden. Die Zahlung mittels Jochen Schweizer Gutschein klappte problemlos. Die Zuzahlung für Video und Fotoaufnahmen betrug 99 Euro, welche bar oder per EC vor Ort zu zahlen war. Zugewiesen wurde ich dann Joey. Ein super cooler, lässiger Typ mit paar lustigen Sprüchen auf den Lippen um die Erstspringer zu ärgern und zu verunsichern. Im dreißig Minuten Takt wurden dann jeweils 2 Springer mit Kleidung, Kopfbedeckung und Schutzbrille versorgt und mündlich eingewiesen wie der Ablauf des Sprungs geplant ist. Von einem professionellen Piloten wurden wir dann auf die Absprunghöhe von circa 3000 Metern gebracht. Zu keiner Zeit habe ich mich unwohl oder ängstlich gefühlt. Der freie Fall, gefühlte 5 Sekunden lang, wurde genutzt um ein paar Grimassen zu schneiden für die Action Cam. Bei leichtem Regen, welcher in 3000 Metern Höhe eher gefroren war und dementsprechend wie Nadelstiche auf dem Gesicht piekste, ging es dann Richtung Erde. Nach dem Öffnen des Fallschirms durfte ich dann selber mal die Seile zum Steuern halten und ziehen. Die Landung auf dem Allerwertesten, nach gefühltem 3 Minuten Flug, erfolgte dann unter Leitung des Fluglehrers. Gemeinsam wurde dann die Ausrüstung verpackt und zurück zum Hangar geschleppt. Dort gab es abschließend noch ein Foto, welches man direkt per Mail gesendet bekommt. Die Videoaufnahmen werden professionell aufgearbeitet und dann über einen privaten Youtube Link zur Verfügung gestellt. Das Personal war stets freundlich und offen bei allen Fragen und Unsicherheiten. Zum Abschluss gab es noch eine Urkunde überreicht. Ich spreche bewusst immer von einem "gefühlten Minuten Flug", da ich erst nach den Videoaufnahmen wirklich sagen kann, wie lange das Erlebnis letztendlich gedauert hat. Allerdings bin ich mir bewusst, dass gerade der erste Sprung einfach aufgrund der ganzen Eindrücke, Emotionen und äußeren Bedingungen sicher immer zu kurz wahrgenommen wird. Da ich mental gut vorbereitet war auf den Sprung und auch meine eigenen Erwartungen definiert hatte, was ich mir unter diesem Ereignis eigentlich vorstelle, muss ich sagen, dass ich diesen extremen Adrenalinkick nicht verspührt habe, auch wenn ich oft danach gefragt werde. Die erhoffte Entschleunigung um Ausblick und Ruhe zu genießen beim Gleiten in der Luft trat nicht ein. Ich kann mir aber vorstellen, dass bei sehr guten äußeren Bedingungen und der Möglichkeit nach einer erfolgreichen Flugausbildung seinen eigenen Schirm zu steuern, dieses Gefühl durchaus möglich ist. Die Flugschule von humanflights bietet an verschiedenen Orten rund um den Bodensee Fallschirmsprünge und weitere Events an. Ich kann sowohl das Team von humanflights wie auch die Örtlichkeiten in Pfullendorf nahe des Bodensees nur empfehlen. Der Blick auf die Alpen und den See sind unbezahlbar. Zu keiner Zeit hatte ich Zweifel an meiner Entscheidung. Alle Erstspringer, die ich an diesem Tag kennen gelernt habe, haben diesen Eindruck vermittelt. Wer mit dem Gedanken spielt einen Tandemfallschirmsprung zu machen, dem möchte ich sagen: Trau dich! Du wirst es nicht bereuen. Denn was wäre das Leben, hätten wir nicht den Mut, etwas zu riskieren!
Dejan Zilinski Dejan Zilinski aus Hechingen schrieb am 17. August 2019 um 20:31
Super , Mega , einfach geil..... das muss Mann gemacht haben. Sehr nette und lustige Leute. Mann kann mit Ihnen Spaß machen. Sehr sehr gerne wieder. Bis bald grüße
Angie Hofmann Angie Hofmann aus Griesheim schrieb am 16. August 2019 um 11:34
Liebes Humanflights Team, lieber Joey, Danke für das tolle Erlebnis!! Du hast mir meine Angst genommen, mir ein sicheres Gefühl gegeben und sogar meine Höhenangst war dann nur noch Nebensache. Das war jetzt schon unser zweites Erlebnis bei euch und mein Partner und ich waren total begeistert. Tausend Dank noch mal!!
Reinhart Warkulat Reinhart Warkulat aus Glückstadt schrieb am 12. August 2019 um 12:05
Moin, nun sitze ich wieder in Norddeutschland und denke an das geile Gefühl im freien Fall über dem Bodensee. Vielen Dank an das Team, ihr seit nun ewig mit meinem 60. Geburtstag verbunden. Gruß aus Glückstadt
Stefan Stefan aus EDSR Stahringen schrieb am 7. August 2019 um 11:05
Es war wieder sensationell!! Bei Joey in besten Händen, ein tolles, cooles Team, super Sprunglocation mit Blick auf den Bodensee! Ich freue mich schon auf meinen nächsten Jump! ☺
Frank Frank aus Nidau Schweiz schrieb am 5. August 2019 um 18:47
An das Team von humanflights, danke für das geniale Erlebnis. Dies ist für meinen Tandemmaster: Joey du bist eine absolut coole Socke, und du hast den Sprung zu einer richtig geilen Show gemacht. Wir sehen uns wieder!!!!! Gruss Frank
Kai Kai aus Stahringen schrieb am 3. August 2019 um 21:25
Danke an das ganze Team vorallem aber an michel. Der Sprung war einfach nur Hammer geil
Alina Matthey Alina Matthey aus Bad Säckingen schrieb am 11. Juli 2019 um 08:28
Was für ein geiles Erlebnis!! Vielen Dank an das Team& besonders an meinen Tandemmaster Michl, der mit seiner Gelassenheit und seinem Humor den ganzen Sprung noch spaßiger gemacht hat 😀